mein nachmittag bei beisser... von "360°-einfachlecker"

Guido Weber - leidenschaftlicher Koch, großer Rezept-Probierer und begeisterter Food Blogger (360-einfachlecker) hat uns für einen Nachmittag besucht und mit uns eine 3 Wochen gereifte Färsen-Rinderkeule und einen 6 Wochen gereiften Färsen-Rinderücken in seine Teilstücke/Cuts zerlegt. Er wollte mal sehen wie das geht und welche Teilstücke es gibt und was das besondere an gutem Fleisch ist. Wir hatten einen echt netten Nachmittag und haben uns über seinen Besuch sehr gefreut! Hier gehts zum Foodblog - (m)ein Nachmittag bei Beisser

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.